Information: Helicobacter pylori kolonisiert den menschlichen Magen und ist mit zahlreichen Krankheiten des Verdauungstraktes wie Gastritis oder Zwölffingerdarm-Geschwüren assoziiert. Für den Nachweis von H. pylori sind einige diagnostische Tests verfügbar. Invasive Tests, die eine vorangegangene Gastroskopie voraussetzen, sind der Urease-Schnelltest, Kultur, Histologie und molekulare Methoden. Nicht-invasive Methoden inkludieren den Stuhl-Antigen Test, Serologie, C13-Atemtest und molekulare Methoden. Infektionen durch H. pylori können sehr effektiv mit Kombinationen von Protonen-Pumpen-Inhibitoren und verschiedenen Antibiotika behandelt werden. Die verstärkte Verwendung von Clarithromycin, das am häufigsten verwendete Antibiotikum, resultierte in der Entwicklung von Resistenzen. Drei wichtige Punktmutationen an zwei Positionen (A2142C, A2142G, und A2143G) innerhalb der Peptidyltransferase-Region der 23S rRNA sind am häufigsten mit der Clarithromycin-Resistenz von Helicobacter pylori Isolaten assoziiert.

Beschreibung: H. pylori ClariRes Assay ist ein ivD-zertifizierter Nachweistest für H. pylori mit dem gleichzeitigen Nachweis von drei Punktmutationen im 23S rRNA Gen von H. pylori, die für die Clarithromycin-Resistenz verantwortlich sind. In einer PCR-Reaktion werden diese drei Punktmutationen und die Wildtyp-Sequenz des 23S rRNA Gens von H. pylori mittels real-time Polymerase-Kettenreaktion (PCR) amplifiziert und durch eine Schmelzkurven-Analyse detektiert. Eine Schmelztemperatur von 63°C identifiziert die Wildtyp-Sequenz der 23S rRNA von H. pylori, 58°C weist auf die Mutation A2142C und eine Schmelztemperatur von 54°C auf die Mutationen A2142G oder A2143G hin. Mischinfektionen resultieren in mehreren Schmelztemperaturen und können bis zu einem Mengenverhältnis von 1:10 interpretiert werden. Eine Schmelztemperatur von 47°C identifiziert die Interne Positiv Kontrolle. H. pylori ClariRes Assay ermöglicht die Untersuchung von DNA, die aus frischen oder gefrorenen Stuhlproben sowie Biopsie-Proben ohne kulturelle Voranreicherung von H. pylori extrahiert wurde.

Produkteigenschaften:
  • Amplifikation und Nachweis von: 23S rRNA Gen von Helicobacter pylori und Clarythromycin Resistenztestung
  • CE-IVD Real-time PCR Assay mit Primern, Sonde und zwei Positivkontrollen
  • Internes Positiv Kontrollsystem zum Ausschluss falsch-negativer Ergebnisse
  • Kein Amplifikationsmix enthalten
  • Konformitätserklärung

PCR Geräte: H. pylori ClariRes Assay wurde für die LightCycler® 1.1/1.2/1.5/2.0 Instrumente (Roche) entwickelt und validiert.

H. pylori ClariRes Assay
BestellnummerReaktionenKanal PathogenKanal IPCTarget
RTGM10050F3/670 nm-23S rDNA
Für in-vitro Diagnostik geeignet.
Lieferung bei: +4°C cool packs