Information: Escherichia coli ist ein Gramnegatives Bakterium, das in der gesunden Darmflora von Menschen und Tieren vorkommt. Die meisten E. coli Stämme sind harmlos, manche Serotypen tragen jedoch Virulenzfaktoren, die sie in die Lage versetzen im Zielwirt pathogen zu wirken. Diese pathogenen E. coli bringen eine Reihe von Erkrankungen mit sich, einschließlich Diarrhoe, Sepsis und Harnwegsinfektionen bei Menschen und Tieren. Enteropathogene Escherichia coli (EPEC) produzieren ein Protein der äußeren Membran, Intimin genannt, das von eae kodiert wird und die Zelladhäsion im Darm vermittelt. Intimin ist ein Virulenzfaktor (Adhäsin) von EPEC und EHEC (Enterohämorrhagische Escherichia coli) Stämmen. Weites werden EPEC in typische und atypische Stämme aufgrund des Vorliegens des Plasmids EAF (E. coli adherence factor) eingeteilt. Typische EPEC Stämme werden selten aus Tieren isoliert, bedeutend ist der Mensch als natürlicher Wirt. Wirt für atypische EPEC können sowohl Tiere als auch Menschen sein. Per Definition fehlen allen EPEC Gene, die das Shiga Toxin (stx) produzieren. Shiga Toxin (Verotoxin) produzierende Escherichia coli (STEC) sind ein anerkanntes wichtiges Pathogen der Diarrhoe beim Menschen. Schweine und Rinder spielen eine wichtige Rolle als Träger von STEC. Die Fähigkeit von STEC eine Erkrankung auszulösen beruht auf der Produktion der Shiga Toxine Stx1 und/oder Stx2 (kodiert von den stx1 und stx2 Genen).

Beschreibung: BactoReal® Kit E. coli Typing ist eine Produktserie aus verschiedenen real-time PCR Kits, mit denen verschiedene Virulenfaktoren von E. coli nachgewiesen werden können. Abhängig davon welches Kit oder Kombination von Kits benützt werden, können enterohemorrhagic E. coli (EHEC), enteropathogenic E. coli (EPEC) und Shiga-gift (verotoxin) produzierende E. coli (STEC) detektiert werden. Assays für den Nachweiß von stx1 und stx2, als auch Assay für eae und ehxA können in einer multiplex PCR kombiniert werden. Alle Kits bestehen aus einem Assay Mix für den Nachweis des Pathogens sowie einer Positivkontrolle und einer internen Positivkontrolle (IPC). Der mitgelieferte Reaktionsmix enthält dUTP und Uracil-N Glycosylase (UNG) um PCR carry-over Kontaminationen zu minimieren. Für weitere ausführliche Informationen siehe hier.

NameDetection ofKanal PathogenKanal IPCOrder NoReaktionen
BactoReal® Kit E. coli Typing (STEC) stx1 & stx2stx1, stx2FAM & VIC/HEXCY5DVEB04013
DVEB04053
100
50
BactoReal® Kit E. coli Typing (EHEC, EPEC) eae & ehxAeae, ehxAFAM & VIC/HEXCY5DVEB04113
DVEB04153
100
50
BactoReal® Kit E. coli Typing (EHEC or EPEC) eaeeaeFAMCY5DVEB04313
DVEB04353
100
50
BactoReal® Kit E. coli Typing (EHEC) ehxAehxAVIC/HEXCY5DVEB04413
DVEB04453
100
50
Produkteigenschaften:
  • Amplifikation und Nachweis von: stx1 & stx2 von E. coli
  • Real-time PCR mit rapid hot-start Taq DNA Polymerase
  • ROX™ Farbstoff als passive Referenz
  • Internes Positiv Kontrollsystem zum Ausschluss falsch-negativer Ergebnisse
  • Optimiert für den Umgang mit PCR Inhibitoren
  • PCR Geräte: läuft auf allen gängigen real-time PCR Instrumenten
  • Harmonisierte Thermoprofile für gleichzeitige Analyse von DNA und RNA in einem Lauf
  • Erhältlich als: Kit (mit Reaktionsmix) oder Assay-only

PCR Geräte: BactoReal® Kit E. coli Typing wurde für folgende Geräte entwickelt und validiert: Applied Biosystems® 7500 System (Thermo Fisher Scientific), LightCycler® 480 (Roche) und Mx3005P® QPCR System (Agilent), ist aber auch für andere real-time PCR Geräte geeignet.


Assay: Optional - Dieses Produkt ist auch in einem Assay-only Format mit Primern, Sonde und einer Positivkontrolle, jedoch ohne Reaktionsmix erhältlich.

BactoReal® E. coli Typing stx1 & stx2 (STEC)
BestellnummerReaktionenKanal PathogenKanal IPCTarget
RTGV935100FAM & VIC/HEX-stx1, stx2
Nur für Tiergesundheitszwecke geeignet.
Lieferung bei: +4°C cool packs